Marsannay-la-Côte, Belvedere, vor 171,6 Millionen Jahren.

Published 07/05/2019 14:06:28 Edit 07/16/2020 16:20:30 by 489945901
Blick über die Ebene von Marsannay-la-Côte.

Der Ort, an dem Sie sich befinden, war vor -171,6 Millionen Jahren ein Meeresboden zwischen 3 und 6 Metern Tiefe.

Aber warum ist es heute hoch?

Dieser Ort liegt 420 Meter über dem Meeresspiegel.
In Richtung Südosten, bei 318 ° und in einer Entfernung von 217 Kilometern, liegt Mont-Blanc in den Alpen.
Vor ungefähr -40 Ma begann die Geburt der Alpen, die durch enorme Auftriebskräfte beim Bewegen der tektonischen Platten verursacht wurde.
Platten-40Ma-01

Schöpfung Pyrenäen und Alpen dort -40Ma

Der alte Meeresboden wurde von Süden nach Norden, von der Auvergne bis nach Lothringen, mit anderen Worten von Puy de Dôme bis zu den Vogesen, nach oben geschoben und bildete eine Halskrause.
Die schwarze Markierung zeigt Ihnen an, wo sich der Ort ungefähr befindet.
tektonisch

Tektonischen Platten.

Der Boden ist auf einer geologischen Karte Jurassic Middle Bajocien superior ( j1b ) klassifiziert , zu dieser sehr fernen Zeit ist der Ort ein Meeresboden.
150Ma

Planisphere hat es -171,6Ma.

In einer Landschaft von großer Schönheit und in einem heißen und feuchten Klima schützten die türkisfarbenen Gewässer mit Lagunen schreckliche Monster.
Atoll-001

Diebstahl von Coloborhynchus, Reptilien auf der Suche nach Beute.

Ichthyosaurus-02

Ichthyosaurier, halb Delphin, halb Krokodil.

Ammoniten-01

Ammoniten, Beute des Ichthyosauriers.


Video absolut zu sehen, es ist in französischer Sprache: Burgund am Ursprung des Bodens.



Sie können mit PayPal © ab 1 € spenden, um der Website zu helfen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe!









Kontaktieren Sie den Autor
Aktie
Kommentieren